Cantuccini

Cantuccini

Hallo ihr Lieben,

 

heute gibt es von mir nochmal ein Rezept. Ich hatte heute Vormittag einen kleinen Backmarathon weil ich meine frisch verheiratete Tante besuche und sie liebt die Cantuccini, die ich vor ein paar Monaten auf Chefkoch entdeckt habe. Die sind aber auch lecker. Da kann kein Gekaufter mithalten. Ein Keks und eine Tasse Cappuccino und schon fühlt man sich ein bisschen wie im Urlaub. Heute fehlt leider nur noch die Sonne dazu. Und bevor alle von meinem Tantchen aufgegessen sind dachte ich mir, mache ich euch ein paar Bilder und lasse euch an diesem wundervollen Rezept teilhaben.

Cantuccini

Zutaten
  • 175g Mandeln (ich nehme ungeschälte)
  • 250g Mehl
  • 160g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • nach Belieben Bittermandelaroma (ca 1/2 Flasche)
  • 1 Prise Salz
  • 25g Butter, zimmerwarm
  • 2 Eier (Gr. M)

Für den Teig Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Bittermandelaroma und Salz auf die Arbeitsfläche häufen. In die Mitte eine Mulde eindrücken, Butter und Eier hineingeben. Alle Zutaten zu einem Knetteig verarbeiten: ein klebriger Knetteig! Die Mandeln unterkneten. Den Teig mit etwas Mehl zu einer Kugel formen und 30 Minuten kalt stellen. Den Teig in 6 Teile schneiden. Aus jedem Teil eine 25 cm lange Rolle formen.

Das Backblech mit Backpapier auslegen. Die Rollen im Abstand von ca. 8 cm voneinander darauflegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 15 Minuten vorbacken, etwas abkühlen lassen und dann schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Plätzchen mit einer Schnittfläche auf das Backblech legen und noch einmal 10 Minuten rösten (200 Grad). Die Cantuccini müssen zum Schluss goldbraun sein.

Die Plätzchen auskühlen lassen und in einer geschlossenen Blechdose aufbewahren (sonst werden sie weich).

Probiert es aus. Sie schmecken wirklich köstlich!
Viel Spaß beim Backen!
Eure Nadja
0 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen